Archive for April, 2009

Witz des Tages – Blaue Wolken im Himmel

Dienstag, April 21st, 2009

Johnny Depp, Robbie Williams und Dieter Bohlen kommen in den Himmel. Dort erwartet sie Petrus und sagt zu ihnen: „Es gibt hier im Himmel eine einzige Regel: Ihr dürft nicht auf die blauen Wolken treten!“

Doch schon bald tritt Johnny Depp auf eine blaue Wolke.

Petrus kommt mit der hässlichsten Frau, die er je gesehen hat, kettet sie aneinander und sagt: „Zur Strafe, dass du auf eine blaue Wolke getreten bist, wirst du den Rest der Ewigkeit an dieses hässliche Weib gekettet verbringen!“

Am nächsten Tag tritt Robbie Williams ebenfalls auf eine blaue Wolke und Petrus kommt sofort mit einer anderen wahnsinnig hässlichen Frau. Er kettet auch sie aneinander.

Dieter Bohlen beobachtet alles und passt auf, daß er nicht auch auf eine blaue Wolke tritt. Eines Tages kommt Petrus zu ihm mit der attraktivsten Frau, die er je gesehen hat: eine große, gebräunte, kurvige sexy Brünette. Petrus kettet sie wortlos aneinander.

Dieter Bohlen meint nur: „Wüsste ja schon gern, womit ich es verdient habe, den Rest der Ewigkeit mit dir verbunden zu werden?“

Die Frau erwidert nur: „Naja, ich bin auf so ’ne scheiß blaue Wolke getreten!“

Viva Barcelona – Wir kommen (mal wieder)!!!

Dienstag, April 7th, 2009

Über Ostern werden Faust und Echse mal wieder Barcelona unsicher machen. Mal sehen was uns die kommenden Tage so in der katalanischen Metropole erwartet. Wir werden ja nicht zum ersten Mal nach Barcelona fliegen, daher können wir uns wie jedes Mal ein paar Highlights herauspicken welche wir dann betrachten werden. Auf jeden Fall freu ich mich jetzt schon wieder darauf am Hafen in der Sonne zu sitzen (sollten wir welche bekommen) und auf das Mittelmeer zu schauen, oder dieses Mal werden wir uns sicherlich wieder einmal die Baufortschritte an der Sagrada Familia anschauen, da haben wir das letzte Mal vor zwei Jahren vorbeigeschaut. Ansonsten werden wir mal sehen ob die Renovierungsarbeiten am Palau Güell endlich abgeschlossen sind, denn dieses Gebäude von Antoni Gaudí haben wir uns bereits die letzten x Jahre vorgenommen, jedoch wurde das Gebäude ständig renoviert !

Wir werden euch in diesem Blog auf jeden Fall nach unserer Rückkehr ausführlich über unsere Abenteuer in Barcelona berichten…

Rekord Weltmeister Phil Taylor will David Backham mit seinem eigenen Whiskey Fragrance Aftershave Konkurrenz machen

Mittwoch, April 1st, 2009

Der 14-fache Rekord Dartweltmeister Phil Taylor hat sich mit Whyte & Mackay,  dem Sponsor der diesjährigen Premier League Darts zusammengetan um ein mit Whiskey durchtränktes Aftershave für alle stylischen, modernen Whiskey Liebhaber zu entwickeln: „W&M Undeniable Power“ for men and for women. Mit seinem weltweiten Ruf als König des Darsports möchte Phil Taylor nun dem König der goldenen Bälle und Freund David Beckham Konkurrenz zu seinem „DVB“ Parfüm machen. Dafür hat er sich extra mit der amtierenden „Miss British Isles“ Nicola Moriarty zusammengetan um die „W&M Undeniable Power“ Kampagne anzustoßen. Phil Taylor, der alle guten Eigenschaften des Dartsports wie Konzentration, Entschlossenheit und hartes Training in sich vereint errecht dadurch am Ende immer das Allerbeste:  Die pure Bewunderung durch sein Publikum. Und jetzt hat er genau diesen Erfolg genommen um diesen in Flaschen zu füllen damit auch andere in den Genuss seiner „W&M Undeniable Power“ kommen können.

Taylor sagte daß ihm die Idee dazu erst durch den Erfolg seines Freundes David Backham im Duftgeschäft gekommen sein: „Es handelt sich dabei um einen ausgesprochen lukrativen Markt, und David Backham hat sich darin sehr gut geschlagen. Sicherlich möchte David noch mehr Werbung in diesem Bereich machen, aber sein Terminkalender im April ist bereits voll, also habe ich gedacht der 1. April wäre doch ein gutes Datum meinen eigenen Duft zu vermarkten.“

Und er ergänzte: „Whyte & Mackay, der Sponsor der Premier League Darts war überaus glücklich dabei sein zu dürfen um einen Whiskey geschängerten Duft zu kreieren der sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist. Wenn man den Duft aufgetragen hat wird man nicht gleich zu Phil ‚The Power‘ Taylor, aber man fühlt sich auf jeden Fall als hätte man ‚The Power‘  – Ich bin mir sicher daß alle Frauen in Großbritannien völlig verrückt danach sein werden.“

Der Verkauf des Duftes wird heute am 1. April 2009 starten und wird offiziell durch das oben abgebildete Plakat vertrieben.